SEMESTERABSCHLUSS GRILLEN

Hey Leute,

zum Abschluss des Sommersemesters möchten wir noch einmal zusammen mit euch Grillen. Dazu laden wir euch um 16.°° am Donnerstag, den 27.07.2017, auf die Wiese vor Haus 3 und neben Haus 6 (Haupteingang) ein. Gegen eine kleine Spende kann man Wurst/Käse vom Grill bekommen und auch die Bierlust kommt nicht zu kurz.

Das ist auch eine perfekte Gelegenheit die neuen, von euch gewählten Mitglieder des FSR kennenzulernen und gemeinsam das Semester ausklingen zu lassen.

Wir freuen uns auf euch und noch viel Glück bei den anstehenden Prüfungen!!

Euer FSR Soziologie

 

Klickt hier für die Facebook Veranstaltung! 

Einladung zur Antrittsvorlesung von apl. Prof. Dr. Heribert Dieter „Globalisierung à la carte? Demokratie, Nationalstaat und die Grenzen supranationaler Integration“, 19.7.

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen,

 

zur Antrittsvorlesung von Herrn apl. Prof. Dr. Heribert Dieter am Mittwoch, dem 19. Juli 2017 um 18.15 Uhr, im Hörsaal 02, Haus 6 am Campus Griebnitzsee lade ich Sie hiermit herzlich ein.

Antrittsvorlesung_Dieter

Prof. Dr. Heribert Dieter außerplanmäßiger Professor an der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Universität Potsdam und Wissenschaftler der Forschergruppe Globale Fragen am Deutschen Institut für Internationale Politik und Sicherheit spricht in seiner Antrittsvorlesung zum Thema „Globalisierung à la carte? Demokratie, Nationalstaat und die Grenzen supranationaler Integration“.

Im Anschluss lädt der Vortragende zu einem kleinen Sektempfang ein.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Maik Heinemann

Dekan

Citizenship Lecture by Mihai Popa | Battlefield Romania: Activist Struggles for the Meaning of „Family“ at the Interface between Legal Pluralism & Social Diversity | 20.7.17

**** Please scroll down for English ****

Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Studierende 

das Centre for Citizenship, Social Pluralism and Religious Diversity lädt Sie ganz herzlich zur Citizenship Lecture Series im Sommer 2017 ein.

Dr. Mihai Popa
(Max Planck Institute for Social Anthropology in Halle (Saale))

Battlefield Romania: Activist Struggles for the Meaning of „Family“ at the Interface between Legal Pluralism and Social Diversity
Zeit und Ort:
Donnertag, 20.07.2016, 16.00 – 18.00 Uhr
Campus Griebnitzsee, Haus 6, Raum 3.07.227
(S7, S-Bahn Griebnitzsee, https://goo.gl/maps/xxWks5k6XK62)
Mit freundlichen Grüßen,
Michael Neuber

****

Dear colleagues, dear students, 

The Centre for Citizenship, Social Pluralism and Religious Diversity is pleased to invite you to its summer 2017 Citizenship Lecture Series.

Dr. Mihai Popa
(Max Planck Institute for Social Anthropology in Halle (Saale))

Battlefield Romania: Activist Struggles for the Meaning of „Family“ at the Interface between Legal Pluralism and Social Diversity

Date & Location:
Thursday, July 20th 2017, 4 pm – 6 pm
Campus Griebnitzsee, 3.07.227
(S7, S-Bahn Griebnitzsee, https://goo.gl/maps/xxWks5k6XK62)

Kind regards,
Michael Neuber
staticmap.png
Michael Neuber
Postdoctoral researcher
Centre for Citizenship, Social Pluralism and Religious Diversity Potsdam
August-Bebel-Str. 89
D-14482 Potsdam
T: (+49) 331 977 3413

Praktikum in Peru

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich möchte Sie über unser aktuelles Praktikumsangebot in Peru informieren, das sich an Studierende Ihres Fachbereichs richtet. Peru-Praktikum

Bei der Praktikumsstelle handelt es sich um eine peruanische NGO für Menschenrechte in Ayacucho (zentrales Hochland). Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Ausschreibung im Anhang.

Unsere Organisation Inside Peru organisiert und vermittelt Praktika in Peru. Als Vermittlerorganisation betreuen wir die Teilnehmerinnen und Teilnehmer unserer Programme eingehend im Vorfeld und vor Ort. Wir bieten auch Unterkünfte und Spanischkurse an.

Weitere Praktika und Informationen zu unseren Angeboten finden Sie auf unserer Website http://insideperu.com.pe/

Für Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen,
Nils Schulz

Inside Peru
Hanssensweg 19
D-22303 Hamburg

Tel.: +49 (0)170-7432692
Dirección peruana:
Calle Loma Flor 187 – dpto. 201
Prol. Benavides, Santiago de Surco
Lima 33
Perú

Web: www.insideperu.com.pe
Email: nils.schulz@insideperu.com.pe

Facebook
Youtube

Einladung: Transferworkshop des StuFo-Projekts am 7.11.17 zum Thema „Studieneingang optimieren – aber wie?“

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

das Projekt „Stufo – Der Studieneingang als formative Phase für den Studienerfolg – Analysen zur Wirksamkeit von Interventionen“ veranstaltet am 07. November 2017 den Transferworkshop,  zu dem wir Sie auf diesem Wege herzlich einladen möchten.

 

Die Veranstaltung wird am 07.11.2017 zwischen 14:00 und 17:30 Uhr in den Foyerräumen Audimax am Campus Neues Palais stattfinden. Eingeladen sind alle, die sich für die Qualität der Lehre interessieren, sowohl Praktiker*innen als auch  Forscher*innen.

 

Wir freuen uns auf den erneuten Erfahrungsaustausch und hoffen auf Ihr reges Interesse. Bitte geben Sie uns bis zum 16.10.2017 Bescheid, ob Sie an der Veranstaltung teilnehmen können (über frieschu@uni-potsdam.de). Gerne können Sie die E-Mail auch an Interessierte weiterleiten.

 

Nähere Informationen zur Veranstaltung entnehmen Sie dem Anhang:  StuFo_Transferworkshop_Ablauf

Für weitere Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

 

Mit besten Grüßen

 

 

Prof. Dr. Wilfried Schubarth

Sylvi Mauermeister

Friederike Schulze-Reichelt

 

Universität Potsdam

Prof. für Erziehungs- und Sozialisationstheorie

Projekt „Stufo – Der Studieneingang als formative Phase für den Studienerfolg“

 

Karl-Liebknecht-Str. 24-25

14476 Potsdam, OT Golm

Tel.: 0331/977-2741

Fax: 0331/977-2067

 

Ausschreibung Hilfskraft Lehrstuhl für Sozialwissenschaftliche Bildungsforschung

Ausschreibung Hiwi 2017

 

Im Auftrag von

 

Katharina Konietzko

Universität Potsdam

Humanwissenschaftliche Fakultät

Strukturbereich Bildungswissenschaften

 

Assistentin für die Arbeitsbereiche:

 

Professur „Sozialwissenschaftliche Bildungsforschung“

Inhaber der Professur: Prof. Dr. Wolfgang Lauterbach

 

Professur „Quantitative Methoden in den Bildungswissenschaften“

Inhaber der Professur: Prof. Dr. Martin Brunner

 

Haus 24, Zi. 1.69

Karl-Liebknecht-Straße 24-25

14476 Potsdam OT Golm

Tel.: +49  (0)331-977-2100

Fax:  +49  (0)331-977-2618

E-Mail: kakoniet@uni-potsdam.de