Kategorie-Archiv: Jobs und Praktika

Hier findet Ihr aktuelle Stellenangebote und Praktika, aber auch andere relevante Infos für euren Lebenslauf wie etwa neue MA-Studiengänge. Wenn ihr nicht extra immer auf unserer Seite schauen wollt, tragt euch in unseren Newsletter (https://lists.astaup.de/listinfo/fachschaft-soziologie) ein!

Universität Siegen/ Stellenausschreibung

Sehr geehrte Frau Dr. Kletzin,

 

am Forschungskolleg (FoKoS) der Universität Siegen ist ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als wissenschaftlicher Mitarbeiter für zunächst 3 Jahre zu besetzen.
Wären Sie so freundlich und würden die beigefügte Ausschreibung im Rahmen ihrer Möglichkeiten an ihre Studenten weiterleiten?

2017-FoKoS-WM-96

Mit freundlichen Grüßen

 

Jacqueline Gräf

Universität Siegen

 

Forschungskolleg

 

Weidenauer Str. 167

57076 Siegen

 

Raum SPK0 – 007

 

Tel. +49 271 740-3068

 

E-Mail: jacqueline.graef@uni-siegen.de

stud. Hilfskraft SHARE-RV

Liebe Fachschaft,

wir suchen für das Forschungsdatenzentrum der Deutschen Rentenversicherung in Berlin im Kooperationsprojekt SHARE-RV mit dem Munich Center for the Economics of Aging eine/n studentische/n Mitarbeiter/in: SA_11-17_Stud. Hilfskraft SHARE-RV_Berlin

Vielen Dank im Voraus und herzliche Grüße
Imke Herold

Imke Herold
Munich Center for the Economics of Aging (MEA)
Max Planck Institute for Social Law and Social Policy
Amalienstraße 33
80799 München

Postal address:
Research Data Center of the German Pension Insurance (0640)
Konstanzer Straße 42
10709 Berlin

Phone:          +49-30-865-89198
Email:          Herold@mea.mpisoc.mpg.de

Stellenausschreibung SHK beim SVR

Liebe Studierende,

 

anbei sende ich Ihnen unsere Stellenausschreibung für eine studentische Hilfskraft in der Geschäftsstelle des Sachverständigenrats deutscher Stiftungen für Migration und Integration zu: 170519_Ausschreibung_SHK

 

Mit den besten Grüßen,

 

Zhim-xun Ho

 

Sachverständigenrat deutscher Stiftungen für Integration und Migration (SVR) GmbH
Neue Promenade 6, 10178 Berlin

Internet: www.svr-migration.de
Email: ho@svr-migration.de

Tel.: 030 288 86 59-55

Fax: 030 288 86 59-11

 

Sitz der Gesellschaft: Berlin

Geschäftsführung: Dr. Cornelia Schu

Amtsgericht Charlottenburg, HRB 118054

 

Das Jahresgutachten 2017 ist erschienen!

 

 Folgen Sie uns auf Twitter:  www.twitter.de/SVR_Migration

 

Jobangebot für Studenten

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir, die audimax MEDIEN GmbH, sind ein inhabergeführter Verlag mit Sitz in Nürnberg.
Wir publizieren audimax – Die Hochschulzeitschrift mit einer Auflage von 416.000 Exemplaren. Damit verlegen wir eine der größten Zeitschriften für Studierende in Deutschland.

Für die Verteilung und zur Betreuung der Auslegestellen in Potsdam suchen wir einen Campus Manager als Repräsentanten vor Ort.

Anbei finden Sie das ausführliche Jobangebot: Potsdam Abriss

Für Rückfragen stehe ich Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Daniel Uhlmann

Assistent Vertriebsleitung

audimax MEDIEN – Verlag für junge Zielgruppen audimax Die Hochschulzeitschrift, Auflage 400.000

audimax ING., Auflage 61.000

audimax Wi.Wi, Auflage 52.000

audimax I.T, Auflage 32.000

audimax Na.Wi, Auflage 38.000

audimax JUR.A, Auflage 21.000

audimax ABI REIFEPRÜFUNG für Abiturienten, Auflage 100.000

Alle audimax-Print-Titel gibt es als Tablet-Version für iOS und Android. www.audimax.de/e-publishing

Unsere aktuellen IVW-Zahlen finden Sie hier: www.audimax-media.de/ivw

Unsere App Mensa-Jäger: tagesaktuelle Speisepläne von über 550 Mensen. www.mensa-jäger.de

audimax MEDIEN GmbH

Hauptmarkt 6-8 | 90403 Nürnberg

Tel. 0911-237 79-59 | Fax 0911-204939 | leiber@audimax.de

www.audimax.de

Folgen Sie uns auf:

Beschreibung: https://www.audimax.de/fileadmin/templates/main/bp/img/Facebook.pngBeschreibung: https://www.audimax.de/fileadmin/templates/main/bp/img/Twitter.png Beschreibung: https://www.audimax.de/fileadmin/templates/main/bp/img/GooglePlus.png Beschreibung: https://www.audimax.de/fileadmin/templates/main/bp/img/Youtube.png Beschreibung: https://www.audimax.de/fileadmin/templates/main/bp/img/tumblr.png Beschreibung: https://www.audimax.de/fileadmin/templates/main/bp/img/instagram.png

—————————————————————————–

Geschäftsführer: Oliver Bialas

Registergericht Nbg., HRB 11903

USt-ID: DE 157 416 466

Informationen Masterstudiengang EBPP Tübingen

Liebe Studierende der Soziologie,

Sie haben sich schon immer dafür interessiert, wie am besten gelernt und gelehrt wird? Sie sind neben gesellschaftlichen Einflüssen, auch an individuellen Lernvoraussetzungen und Einflussfaktoren interessiert? Sie möchten später gerne irgendwo im Bildungssystem tätig werden?
Dann könnte unser Masterstudiengang „Empirische Bildungsforschung und Pädagogische Psychologie“ (EBPP) genau das richtige für Sie sein: Ein stark psychologisch geprägter Studiengang, der sich voll und ganz auf die Grundlagen und die Effektivität von Lehren und Lernen konzentriert.
Im Master EBPP bieten wir Ihnen:
– Lehre von renommierten Professoren und engagierten Nachwuchswissenschaftlern
– Interdisziplinäre Ausrichtung (Psychologie, Soziologie, Erziehungswissenschaft)
– Starke Forschungsorientierung und anspruchsvolle Methodenausbildung
– Vorträge und Seminare von internationalen Gastwissenschaftlern
– Vorbereitung auf eine Promotion in exzellentem Umfeld: LEAD Graduate School & Research Network
Wenn Ihnen diese Aussichten zusagen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Weitere Infos und unseren online Beratungstest zum Studiengang finden Sie hier:
www.hib.uni-tuebingen.de/masterebpp

Viele Grüße
Ihr Hector-Institut für Empirische Bildungsforschung

Start with a Friend – Eventteam in Potsdam gesucht

Liebe Fachschaft,

eure Unterstützung ist gefragt: Helft uns beim Aufbau eines Eventteams an unserem Potsdamer Standort, in dem ihr unser Gesuch in euren Netzwerken verbreitet!

Wer wir sind:
Start with a Friend (www.start-with-a-friend.de) ist ein gemeinnütziger Verein, der sich für nachhaltige Integration einsetzt. Wir sind überzeugt, dass Integration nur durch eine aktive Teilhabe an der Gemeinschaft gelingt. Aus diesem Grund stellen wir geflüchteten Menschen ehrenamtliche Unterstützer*innen / Locals als Tandempartner*innen an die Seite, die sie 1:1 bei der Bewältigung der neuen Herausforderungen in Deutschland unterstützen.
Für die Organisation und Durchführung von Community-Events suchen wir Engagierte ab sofort in Potsdam!

Wen wir suchen:
Du möchtest neue Leute kennen lernen, dich für Geflüchtete engagieren und deine Erfahrungen in der Eventplanung ausbauen, dann melde dich gleich bei unserem Team in Potsdam: potsdam@start-with-a-friend.de

Anbei findet ihr auch noch mehr Infos zu unserem Gesuch: Start with a Friend Potsdam sucht Unterstützung

Besten Dank! Liebe Grüße

Atussa

Atussa Hamid I Start with a Friend e.V.
Referentin Academy und Community

Amtsgericht Charlottenburg 95 AR 680/15 B
Spendenkonto: Start with a Friend e.V.
IBAN: DE26 4306 0967 1183 1627 00
BIC: GENODEM1GLS

www.start-with-a-friend.de
Facebook Twitter Youtube Google+ Instagram

uniClever sucht Dich

Du willst aktiv mit deinen Ideen mitgestalten oder schon jetzt herausfinden, in welchem Bereich im Unternehmen du später arbeiten könntest – uniClever bietet dir die Möglichkeit, dich über dein Studium hinaus zu entwickeln, deine Ideen zu verwirklichen und dich zu vernetzen. Klingt spannend?

uniClever ist mehr als nur studentische Unternehmensberatung. uniClever ist ein Netzwerk, dass von Ideen, Freundschaften und Engagement lebt.

Bei uns engagieren sich Studierende aller Fachrichtungen in unterschiedlichsten Projekten von uniContact, Training Day und Case Study Training bis hin zu Social Media und Teambuilding oder auch Alumni-Events.

– Bewerbung bis 28.04 an www.uniclever.de/bewerbung mit deinem Lebenslauf und einem Motivationsschreiben.
– uniClever Informationsveranstaltung am 25. April 2017 um 18:00 Uhr, am Campus Griebnitzsee in Haus 6, Raum S21.

Habt eine tolle Woche.

Mit besten Grüßen
Euer uniClever-Team

UniClever Potsdam e.V.
August-Bebel-Straße 89
14482 Potsdam

www.uniclever.de | Facebook | XING

Fokuswoche Studium und Lehre vom 8.-12. Mai 2017

Liebe Fachschaft der Soziologie,

ich möchte euch hiermit auf eine Veranstaltungswoche im kommenden SoSe aufmerksam machen. Das Studiendekanat der WiSo-Fakultät plant zurzeit eine sogenannte Fokuswoche Studium und Lehre im Mai 2017 (8.-12. Mai) zu veranstalten. Ich organisiere diese Woche federführend.

Es ist geplant, an jedem der 5 Wochentage eine Veranstaltung zu unterschiedlichen Schwerpunkten aus dem Bereich Studium und Lehre zu organisieren. Am Donnerstag, dem 11.5.2017 möchten wir gerne eine Alumni-Veranstaltung zum Dauerthema Übergang vom Studium in den Beruf organisieren. In dieser speziellen Veranstaltung wollen wir vor allem die Sozialwissenschaften in den Mittelpunkt stellen.

Mit dieser Mail möchte ich euch zum einen gerne für die Veranstaltung als Multiplikatoren gewinnen, um die Themenwoche auch über euch unter den Studierenden zu bewerben. Eine vorformulierte Save the date E-Mail habe ich euch angefügt. Zum anderen planen planen wir diese Veranstaltung gemeinsam mit dem Career Service der Universität, die uns auch noch einmal helfen bestimmte Alumnis anzuschreiben.

Die Veranstaltung trägt den Titel:

Raus aus’m Studium – rein in Job! Nur wie? Erfahrungsaustausch mit Alumnis und Praktikern für SozialwissenschaftlerInnen

Mich würde insbesondere interessieren, ob ihr mir Alumnis aus eurem Fachbereich nennen könnt, zu denen ihr Kontakt habt und die einen interessanten Karriereweg eingeschlagen haben und bereit wären, an der Veranstaltung am Donnerstag, den 11. Mai 2017 teilzunehmen?!

Wir wollen 5-6 ausgewählte Personen in einer Art Interview kurz ihren Karriereweg skizzieren lassen. Daraufhin soll es eine offene Fragerunde geben. Im Anschluss ein klassisches get together, wo Studierende und Alumnis sich persönlich austauschen können.

Ich würde mich freuen, wenn ihr über eure Verteiler die Save-the date E-Mail verschicken würdet. Den offiziellen Einladungsflyer, den wir zurzeit erstellen, lasse ich euch dann ca. Mitte April zukommen, ebenfalls mit der Bitte diesen über eure Verteiler zu verschicken.
Mail_SAVE THE DATE_fsrSoziologie

Für eure Rückfragen stehe ich euch gerne zur Verfügung!

Beste Grüße

Daniel Dickmann

P.s. das vorläufige Programm findet ihr in der vorformulierten Mail skizziert.

Daniel Dickmann M.A.

Universität Potsdam, Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät

August-Bebel-Straße 89, 14482 Potsdam, Haus 7 / Raum 2.40

Tel.: +49 (0)331 977-3673 | ddickman@uni-potsdam.de